PCShare UB64

Hochleistungsserver für Windows-Clients

Serverinstallation
  • Menügeführte, schnelle und einfache Installation für Systemadministratoren 
Client-Installation
  • Keine Installation erforderlich. PCShare ist kompatibel mit der Windows-Netzwerksoftware
  • Installationsprogramm für die HELIOS Erweiterungen für den Windows Explorer für die Spotlight-Suche und für Dateizugriffsrechte, Farbetiketten und Kommentare 
Serververwaltung
  • Remote-Verwaltung über HELIOS Admin von jedem Mac-, Windows- und UNIX-Arbeitsplatz
  • Verwaltung von Benutzern, Gruppen, Volumes und Druckern, Servereinstellungen und Abrechnungsdateien
  • Gruppen für System- & Druckeradministratoren
  • Volume- und Druckerfreigabe
  • Konfiguration DHCP-Server
  • Server-Kontrollmechanismen
  • Zusätzliche Konfiguration: WINS-Server oder -Client, Workgroup/Domainname sowie Servername
  • TCP/IP-Zugriffsliste
Sicherheit

PCShare unterstützt TCP/IP-Zugriffslisten für den Server und für Volumes/Netzwerklaufwerke sowie die sichere NTLMv2-Autorisierung.

Fileserver-Dienste

PCShare bietet sehr leistungsfähige und schnelle Fileserver-Dienste, sodass Hunderte von PCs als Clients an einem PCShare-Server arbeiten können. Der gesamte Speicherplatz inkl. NFS-Volumes, DVD usw. kann genutzt werden. Server-Verzeichnisse erscheinen als Windows-Laufwerke.

Spotlight-Suche

nach Dateinamen, Text und Metadaten über HELIOS Index Server liefert Ergebnisse sekundenschnell, auch auf sehr großen Volumes.

  • Suche direkt im Windows Explorer
  • „Find file“-Programm auf Server und Client
Server
  • SMB/CIFS-Server erlaubt das gemeinsame Nutzen von Windows-Dateien und -Druckern
  • Autorisierung für lokale Benutzer, LDAP, NIS und AD/PDC über den Autorisierungsserver in HELIOS Base
  • Gemeinsamer Dateizugriff (File-/Record-Locking)
  • Erweitertes Datei-Caching „oplocks“
  • Windows NTFS-Filestreams
  • Windows-Dateiattribute: Erstellungsdatum, Versteckt, System, Nur lesen und Archiv:
  • UNIX-Datei- und Ordnerzugriffsrechte
  • Quota-Unterstützung
  • Unicode/UTF-8 Volumes/Dateinamen im Format 16-Bit Unicode/UTF8; dadurch kompatibel zu UNIX-, Windows-, Mac- und Web-Clients
  • Automatisches Netzwerkrouting von Windows-Namensdiensten
  • WINS-Client, -Server und WINS-Proxy
Druckserver-Dienste

PCShare erlaubt das Drucken auf alle unter Windows freigegebenen Drucker, auf alle an den Server angeschlossenen Drucker und EtherShare-Druckerwarteschlangen.  Es werden das PostScript- und das „Raw“-Format unterstützt.

DHCP-Server

PCShare-Clients können automatisch DNS, Router, WINS und Client-TCP/IP-Adressen vom im HELIOS Base integrierten DHCP-Server erhalten.

HELIOS Base

PCShare nutzt HELIOS Base als technologische Grundlage: Ausfallsicherheit des Servers, Unicode-Unterstützung, Überwachen von Diensten usw.

Flexible Lizenzregelung

Die Serverlizenz gilt für einen bestimmten Rechner und eine bestimmte Anzahl gleichzeitiger Nutzer. Universal-File-Server-Lizenzen gibt es für 10 und für 30 Benutzer. Erweiterungslizenzen in 10-, 50- und 100-Benutzer-Schritten. Weiterhin können „Software Upgrade Service“- sowie „Cold Spare“-Vereinbarungen getroffen werden.