Proofs

Umfassende und zertifizierte Proofmöglichkeiten übers Web, am Monitor und am Drucker
Die wesentlichen Funktionen sind:
  • Proofs am Drucker und am Monitor – jetzt zertifiziert
  • Lokale und entfernte Proofs
  • Softproofs über das Web
  • Proof-Workflow
  • Bilder und Dokumente
  • In-RIP-Separation
  • Kontrolle von Transparenzen
Eine Prooflösung für viele Anwender und jede Gelegenheit

Das Proofen von Bildern und Dokumenten hinsichtlich Inhalt und Farbrichtigkeit ist ein kontinuierlicher Prozess vom ersten Entwurf bis zu Freigabe und Produktion. Dabei müssen Kunden, Designer sowie Druck- und Web-Produktionsteams häufig über große Entfernungen hinweg zusammenarbeiten.

Die Lösungen von HELIOS lassen sich schon in der Anfangsphase beim Entwurf des Inhalts einsetzen. Mit ImageServers umfangreichen Möglichkeiten der Bildverarbeitung und des ICC-Farbmanagements können Bilder je nach Anforderung erzeugt und zur Mehrfachverwendung aufbereitet werden. HELIOS WebShare macht den Transfer und das Verwalten von sogenannten Digital Assets ebenso wie das Betrachten sowie den Ausdruck farbangepasster Proofs von Bildern und PDF-Dokumenten im Webbrowser zum Kinderspiel. Sogar Farbauszüge lassen sich über das Web anschauen! Die Proofs sind gemäß ICC farbangepasst, so dass die endgültige Ausgabe am Monitor oder auf einem Proofdrucker simuliert werden kann.

Bisher schieden sich die Geister, ob ein Softproof auf einem Proofmonitor einen Proofdruck ersetzen kann. Die einen sagen, dass es ohne Proofdruck nicht geht, die anderen meinen, dass Softproofs das Verschicken von Proofdrucken überflüssig machen. Bisher waren aber alle von der herausragenden Qualität der WebShare Proofs überzeugt.

HELIOS erhält FograCert für Sooftproof im Webbrowser

Seit Dezember 2009 ist es belegt: Softproofs können Proofdrucke ersetzen. HELIOS erhielt das begehrte FograCert im Rahmen des anerkannten Softproof-Programms. Zusammen mit je 3 Monitoren von Quato bzw. Eizo für den Softproof mit Fogra39 (ISOcoated v2) konnte HELIOS WebShare überzeugen und wurde dafür mit FograCert-Zertifizierungen ausgezeichnet. Über WebShare lassen sich aber auch weiterhin in einem beliebigen Webbrowser Proofdrucke anfertigen.

Mehr Informationen zu FograCert

HELIOS-WebShare-Prooflösung besteht alle 24 IPA-Prooftests.

HELIOS WebShare vereinfacht auch Remote Proofing mit handelsüblichen Tintenstrahldruckern. Und weil wir uns gerne beweisen, bestand die HELIOS-WebShare-Prooflösung 2009 alle 24 IPA-RoundUP-Tests. Eine wirklich gute Nachricht für alle, die Proofs an entfernten Standorten betrachten oder ausdrucken müssen.
Mehr zu Proofs auf Tintenstrahldruckern
Weitere Details zum Thema Proofs